Jugendfeuerwehr

Jugend gestaltet Jugendraum neu

Die Jugendfeuerwehr Gerlenhofen hat einen eigenen Jugendraum im zweiten Obergeschoss des Feuerwehrhauses in Gerlenhofen. In den letzten Wochen und Monaten haben einige Mitglieder der Jugendfeuerwehr viel Zeit in die Umgestaltung des Jugendraumes gesteckt. So wurde die Sofaecke komplett neu gestaltet, und verschiedene LED Effekte eingebaut um den Jugendraum "stylischer" zu gestalten. Das Ambiete wirkt nun wohnlicher und lädt zum Verweilen und zu gemeinsamen Unternehmungen ein. Herzlichen Dank allen engagierten Jugendlichen !

Um den Jugendraum in sauberen und ordentlichen Zustand zu halten haben sich die Mitlgieder der Jugendfeuerwehr auch auf einen Strafenkatalog geeinigt, der helfen soll dieses Ziel umzusetzen.

{webgallery}

{/webgallery}

Jugend übt Brand eines Stadels

Am vergangenen Montag stand einmal mehr die Übung eines Brandeinsatzes auf dem Übungsplan der Jugendfeuerwehr. So wurde angenommen, dass ein Brand in einem Stadel auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Hausener Straße ausgebrochen war. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle stellte sich dann heraus dass der Landwirt noch im Obergeschoss einer Scheune verletzt und vom Feuer eingeschlossen war.

Sogleich erhielten zwei Trupps den Befehl mit einer tragbaren Leiter den Landwirt zu retten, ein dritter Trupp erhielt den Befehl eine Riegelstellung zu einem angrenzenden Gebäude zu erstellen und ein vierter Trupp musste zunächst die Verkehrsabsicherung durchführen, und anschließend die Scheune mit Hilfe von Beleuchtungsgerät ausleuchten.

Nachdem der fiktive Brand dann gelöscht, und die Person gerettet, und erstversorgt wurde, wurde dann in einem zweiten Stepp die Rettung einer verletzten Person mit Hilfe eines Leiterhebels demonstriert und geübt.

{webgallery}

{/webgallery}