Einsatz - gemeldeter Dachstuhlbrand

Am gestrigen Sonntag wurde der Löschzug Gerlenhofen um 06:50 Uhr zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand mit Personen in Gefahr nach Senden alarmiert. 
Vor Ort erkundeten wir zusammen mit der Feuerwehr Senden die Einsatzstelle, konnten hierbei jedoch kein Schadensereignis feststellen. Daraufhin konnten wir wieder zügig einrücken. 
Wir waren im Einsatz mit dem LF 20 und dem MZF. Neben der Feuerwehr waren der Rettungsdienst, die Polizei sowie die Fachberater des THW alarmiert.