Aktuelles

Einsatz - Brand eines Müllcontainers

Kurz nach 7 Uhr wurden wir zu einem Kleinbrand im Freien nach Ludwigsfeld alarmiert.

Mit unserem Tanklöschfahrzeug und 6 Mann/Frau eilten wir zur Einsatzstelle. Der Brand wurde vom ebenfalls alarmierten LF 16 aus Neu-Ulm mittels Schnellangriff abgelöscht und wir konnten wieder einrücken.

Einsatz - brennende Gartenhütte

Kurz vor Mitternacht wurden wir von der Integrierten Leitstelle Donau-Iller  zu einem Brand/Rauchentwicklung nach Neu-Ulm in die Wegener Straße alarmiert.

Zu diesem Zeitpunkt waren bereits  Kräfte der Feuerwehr Neu-Ulm im Einsatz wegen einer brennenden Gartenhütte in Neu-Ulm.

Ausgerückt mit Tanklöschfahrzeug mit 6 Frau/mann konnten wir nach einer entsprechenden Rückmeldung durch die ILS  die Einsatzfahrt abbrechen und ins Gerätehaus zurückkehren.

Wir hatten unser Fahrzeug kaum abgestellt, wurden wir zur Unterstützung zum Gartenhüttenbrand nachalarmiert, benötigt wurden Atemschutzgeräteträgerträger für die Nachlöscharbeiten.

Ausgerückt mit Mehrzweckfahrzeug und 8 Mann/Frau, darunter  6 AtemschutzgeräteträgerInnen unterstützten wir die Einsatzkräfte vor Ort.

Gegen 4 Uhr in war der Einsatz für uns beendet und wir kehrten erschöpft und völlig verrußt ins Gerätehaus zurück.