Aktuelles

Einsatz - Brand in Seniorenheim

Zum zweiten Einsatz des Tages alarmierte uns die Leitstelle Donau-Iller um 18:33 Uhr. Wieder ging es nach Senden. Dieses Mal war jedoch ein Brand in einem Seniorenheim Grund der Alarmierung.
An der Einsatzstelle übernahm unser Angriffstrupp zunächst die Brandbekämpfung über die Drehleiter der Feuerwehr Senden. Unser zweiter Trupp baute eine Wasserversorgung auf und unterstützte danach ebenfalls beim Löschangriff.
Gegen 21:00 Uhr konnten wir schließlich einrücken und diesen arbeitsrechen Tag beenden.

Einsatz - Gefahrstoffaustritt

Am 06.05.2020 wurde der Löschzug Gerlenhofen mit dem Stichwort „Gasaustritt im Gebäude“ um 06:02 Uhr nach Senden alarmiert.
Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass kein Gas, sondern eine Chemikalie austritt. Umgehend wurden weitere Kräfte nachalarmiert, darunter auch unser LF 20 und der GW-DekonP.
Vor Ort übernahmen wir primär die Dekontamination der Einsatzkräfte. Ebenfalls unterstützte ein Trupp bei der Beseitigung der ausgetretenen Chemikalie.
Abschließend gab es dann noch ein kleines Frühstück im Gerätehaus der Feuerwehr Senden – vielen Dank an dieser Stelle hierfür.